Marc Cain verwendet Cookies, um Ihren Online-Einkauf und Ihr persönliches Shoppingerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch den Einsatz unserer Analyse-Cookies können wir die Qualität unserer Homepage laufend verbessern - zu Ihrem Vorteil! Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies.

Unser Lieblings-Bloggerlook – Franziska Nazarenus

Im Juli begeistert uns Marc Cain Girl Franziska Nazarenus mit starken Sommerfarben und lässt unsere Modeherzen höherschlagen. In Berlin zeigt die stilbewusste Bloggerin, wie sie leuchtende Farben gekonnt kombiniert.

Einen klaren Akzent setzt Franziska mit der Seidenbluse, die durch das geometrische Printmuster die Protagonistin dieses Outfits ist. Die Farbe trägt den charmanten Namen „scarlet“ und lässt sich zu nahezu allem kombinieren. Das schlichte Band kann zur Schleife gebunden oder locker offen getragen werden. Der gestrickte Plisseerock ist im gleichen Farbschema gehalten und setzt durch rosa und orange Streifen zusätzlich harmonische Farbakzente.

Dieser farbenfrohe Look ist nicht nur schön anzusehen, sondern auch noch bequem: Der Rock ist aus Viskosestretch gefertigt und garantiert eine perfekte Passform und einen hohen Tragekomfort.

Zu diesem Farbkonzert darf ein farbliches Highlight als Accessoire natürlich nicht fehlen. Mit der roten Schultertasche aus Nappa- und Veloursleder liegt Franziska genau richtig. Sie bietet genügend Platz für alle Essentials, die man an einem Tag in Berlin nicht missen mag und zieht dabei alle Blicke auf sich!

Danke, liebe Franziska, für dieses Power-Outfit! Wir können es nicht erwarten, diese schönen Farben nachzustylen und freuen uns auf viele weitere inspirierende Looks von dir!

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann gleich weitersagen:

Über den Autor

Profilbild Kommentarautor

Anja

Anja ist als Social Media Specialist selten ohne Smartphone anzutreffen und immer informiert über die aktuellsten Online-Trends. Wenn sie nicht gerade auf Instagram unterwegs ist, macht sie die süddeutsche Hip Hop Szene unsicher oder zaubert leckere Kuchen & Desserts. Niemals ohne: Labello

Kommentar schreiben