Marc Cain verwendet Cookies, um Ihren Online-Einkauf und Ihr persönliches Shoppingerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch den Einsatz unserer Analyse-Cookies können wir die Qualität unserer Homepage laufend verbessern - zu Ihrem Vorteil! Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies.

Meet you at the Train Station: Das war die Marc Cain Fashion Show

Marc Cain lud in dieser Saison unter dem Motto „Meet you at the Train Station“ zur Fashion Show nach Berlin ein.

Und passend zum Leitsatz und zur Stadt wurde in der Location eine urbane Atmosphäre geschaffen, in der Menschen mit unterschiedlichen Destinationen aufeinandertreffen, sich inspirieren und Vielfältigkeit ausstrahlen. So wie die unterschiedlichen Looks der Herbst-/Winter 2019 Kollektionen – und die Models: Unter anderem liefen die Topmodels Lorena Rae, Eveline Hall und Sam Goldberg.

Die Kulisse des Catwalks? Ein stilisierter Zug, aus dem die Models aussteigen und sozusagen das Bahngleis als Laufsteg betreten. Bahnhofsuhren, Laternen, Koffer und die passenden Sounds komplettieren die Atmosphäre:

„Die Inszenierung rund um das Thema Bahnhof reflektiert die verschiedenen Einflüsse bei Marc Cain Collections und Sports perfekt. Das Thema Strick spielt eine elementare Rolle, denn es ist eines der Kernthemen und Teil der Marc Cain-DNA“,
sagt Katja Konradi, Geschäftsführerin Design & Brand.

Animal Prints, Neon, Camel, Strick und feine Pastels gehören zu den Statement-Looks der Herbst/Winter 2019 Kollektionen. Schmale Silhouetten, Layering und Print-Kombinationen begeistern nicht nur die Frontrow. Mit dabei waren unter anderem Yvonne Catterfeld, Joy Denalane, Hannah Herzsprung, Esther Schweins, Leonie Hanne, Caro Daur und Nina Suess.

Yvonne Catterfeld und Hannah Herzsprung

Caro Daur und Lorena Rae

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann gleich weitersagen:

Über den Autor

Profilbild Kommentarautor

Patricia

Unser Social Media Specialist Patricia liebt alles, was mit Mode, Musik und Metropolen zu tun hat – und ist immer auf der Suche nach den neuesten On- und Offline-Trends. Niemals ohne: Lippenstift

Kommentar schreiben