Marc Cain verwendet Cookies, um Ihren Online-Einkauf und Ihr persönliches Shoppingerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch den Einsatz unserer Analyse-Cookies können wir die Qualität unserer Homepage laufend verbessern - zu Ihrem Vorteil! Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies.

Leser der Südwestpresse zu Besuch bei Marc Cain

Unsere Besucher beobachten fasziniert die hochtechnologische Strickmaschine im Marc Cain Strickmaschinenpark: Sie strickt gerade einen Pullover in nur einem Arbeitsgang. Wenn der Produktionsprozess abgeschlossen ist, kommt aus der Maschine ein komplett fertiger Pullover. Möglich macht das die »3-D Knit & Wear-Technologie«, die Produkte mit dem Qualitätssiegel »100 % Made in Germany« herstellt.

Unsere Besucher – das sind die Teilnehmer der Mehrwert-Tour, veranstaltet von der Südwestpresse. Dabei wird den Abonnenten der Zeitungen Metzinger-Uracher Volksblatt, Alb Bote, Reutlinger Nachrichten sowie Hohenzollerische Zeitung die Möglichkeit geboten, Unternehmen aus der Region hautnah kennenzulernen, durch Werksbesichtigungen und Produktionsführungen.

Dieses Mal stand ein Besuch bei Marc Cain auf dem Programm. Das Interesse der Leser war enorm, sodass die 50 Teilnehmer ausgelost wurden. Nach der Begrüßung durch Tim Hager, Verlagsleiter der SWP sowie Urs Konstantin Rouette, Geschäftsführer technische Entwicklung, Fertigung, Beschaffung & Logistik bei Marc Cain, machten sich die Gäste auf, die Produktion und die Logistik mittels Führungen kennenzulernen und in die Welt von Marc Cain einzutauchen.

Im Anschluss an die Besichtigungen tauschten sich die Besucher bei Kaffee und Kuchen über ihre Eindrücke aus und freuten sich über eine Marc Cain Goodie Bag: Eine schöne Erinnerung an den 29. Januar 2020 – einen erlebnisreichen Tag bei Marc Cain in Bodelshausen.

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann gleich weitersagen:

Über den Autor

Profilbild Kommentarautor

Tanja

Unsere wortgewandte Texterin Tanja nimmt kein Blatt vor den Mund, sondern bringt lieber alles direkt zu Papier. Niemals ohne: Lesestoff

Kommentar schreiben