Marc Cain verwendet Cookies, um Ihren Online-Einkauf und Ihr persönliches Shoppingerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch den Einsatz unserer Analyse-Cookies können wir die Qualität unserer Homepage laufend verbessern - zu Ihrem Vorteil! Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies.

Fashion Show Berlin – Behind the Scenes mit La Biosthétique

Zwei Mal im Jahr versammelt sich die internationale Modezsene in Berlin zur Fashion Week. Auch wir waren letzte Woche wieder Gastgeber einer exklusiven Fashion Show. Seit Sommer 2016 haben wir in Berlin einen renommierten Partner an unserer Seite: La Biosthétique unterstreicht unsere neue Kollektion mit entsprechendem Styling und Make-Up.

Das Kosmetikunternehmen hat für jede spezielle Aufgabe ein perfektes individuelles Produkt zur Hand. Und das Beste daran? Sie harmonieren mit allen anderen Produkten von La Biosthétique – ganz nach unserer eigenen Marc Cain Philosophie der Coordinates, der Kombinierbarkeit von einzelnen Teilen aus der Kollektion.

Erst letzte Woche wurde unsere neueste Kollektion (Herbst/Winter 2020) in Berlin präsentiert. Grandios war hier auch erneut das außergewöhnlichen Gesamtbild der Looks auf dem Catwalk. Das Team rund um La Biosthétique Creative Director Alexander Dinter sorgte für die perfekte Umsetzung des Stylings. La Biosthétique-Make-Up-Experte Steffen Zoll aus New York hatte die neuesten Trends mit im Gepäck und zauberte mit seinem Team ein die Kollektion unterstreichendes Make-up bei den Models. Hinter den Kulissen waren aber nicht nur Models sowie Hair & Make-up-Artisten anzutreffen.

Alexandra Lapp

 

 

 

Auch Alexandra Lapp, Influencerin von La Biosthétique und Marc Cain, konnte man vor der Show Backstage erspähen. Sie war – genauso wie ich selbst – von La Biosthétique und ihrer Arbeit begeistert: „Ich bin immer wieder vollkommen begeistert von der Arbeit von La Biosthétique und besonders von der visionären Herangehensweise von Creative Director Alexander Dinter, der gemeinsam mit seinem Team stets die neuesten Trends aufspürt. Die Bandbreite an Produkten ist außergewöhnlich und somit ist in der La Biosthétique Produktrange für jeden Haartyp das perfekte Produkt zu finden. Ich bin einfach ein riesiger Fan!“

So reibungslos und organisiert eine Show am Ende im Vordergrund wirken mag, behind the scenes sieht das oft ganz anders aus. Um ehrlich zu sein, geht es hinter den Kulissen auf der Fashion Show in Berlin immer heiß her: Ein Styling und Make-Up für 50 Models wird nicht mal eben kurz erledigt – es bedarf hoher Professionalität. Hierfür sind dieses Mal 46 Stylisten von La Biosthétique aus Deutschland, Österreich, Italien und Australien im Einsatz und arbeiten mit voller Leidenschaft und Herzblut daran, unsere Looks zu perfektionieren. Ich war für Euch hinter den Kulissen und habe mich selbst überzeugt. Von der Skizze hin zum fertigen Look gibt es hier nämlich einiges zu tun.

 

 

 

Passend zum Credo der Mode war Frisuren-Glamour geboten: La Biosthétique Creative Director Alexander Dinter ließ sich vom Flair der 20er- und 40er-Jahre inspirieren und kreierte einen Look zwischen Retro und Future. Er legte eine kunstvolle Schlaufe am Oberkopf und kombinierte sie mit einem Low Ponytail zu einem vollendet femininen Styling. Als Key Products des noblen Looks kamen die hochwertigen Styling-Produkte Classic Gel sowie Fixateur Mousse von La Biosthétique zum Einsatz.

 

Steffen Zoll erklärte den Look bei Marc Cain: „Wir setzen dieses Mal bei Marc Cain auf Monochromatik und auf feminine Stärke – durch Abwesenheit gewohnter Make-ups. Das heißt im Klartext: Kein Lippenstift, kein Eye Shadow, kein Blush. Dennoch ist ein sehr starker Look entstanden: Mit unserem Extreme Stay Powder wurde die Haut erst angetrocknet und dann modeliert: dabei kamen die Lippenstifte Sensual Lipstick Matt Sweet Chestnut und True Color Lipstick Cool Hazel zum Einsatz, die zu diesem Zweck als Foundation umfunktioniert wurden. Die Augenbrauenpartie wurde verstärkt und es kam ein leichter Glanz auf die Augen – mit dem Silky Eyes Soft Gold.“

(LA BIOSTHETIQUE Paris)

Heather Marks

 

 

 

Nicht nur wir als Marc Cain fühlen uns gut mit La Biosthétique an unserer Seite. Auch das kanadische Topmodel Heather Marks zeigt sich sehr glücklich über ihren Look: „Perfekt für diese Show. Ich persönlich mag es in der Regel einen natürlichen Look, aber bei einem Abend wie heute darf es durchaus elegant und cool aussehen.“

Das Ergebnis konnte sich durchaus sehen lassen. Tosender Applaus am Ende der Show – auch für das außergewöhnliche Styling und die Make-Up Looks. Wir freuen uns, einen so wertvollen Partner an unserer Seite zu haben. Du möchtest Dich mit den heißesten Looks von Berlin selbst ausprobieren?

Hier geht’s zur Schritt-für-Schritt-Anleitung des Hair & Make-ups exklusiv von La Biosthétique.

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann gleich weitersagen:

Über den Autor

Profilbild Kommentarautor

Pia

Unser Junior Marketing Specialist Pia ist eine Ordnungshüterin und Küchenfee, die mit großer Freude neue Plätze und Orte entdeckt und dabei stets sportlich unterwegs ist. Dabei bleibt die gebürtige Schwäbin dem Ländle stets treu. Niemals ohne: Ring

Kommentar schreiben