Marc Cain verwendet Cookies, um Ihren Online-Einkauf und Ihr persönliches Shoppingerlebnis so angenehm wie möglich zu gestalten. Durch den Einsatz unserer Analyse-Cookies können wir die Qualität unserer Homepage laufend verbessern - zu Ihrem Vorteil! Hier finden Sie weitere Informationen zu unseren Cookies.

Auf Streife

Egal ob in Kombination oder solo, ob Shirtkleider, Röcke, Mäntel oder One-Suits: die Streifen-Parade liegt voll im Trend. Von schreienden Blockstreifen über Streifen-Layers oder Baby-Stripes bis hin zu feinen Nadelstreifen sorgt das Muster für individuelle Stylings.

Bei der Anordnung der Streifen gibt es mittlerweile keinerlei Grenzen mehr und auch wir lieben nicht nur Längsstreifen, sondern finden Quer- und Diagonalanordnungen total schick. In Kombination werden selbst Basic-Teile zum echten Hingucker.

Im Alltag darf jeder auch mit farbigen Streifen auffallen und sich an mutige, frische und knallige Töne wagen. So wirkt das Outfit modern, frisch und sommerlich. Elegant und schick wird das Outfit eher durch schlichtere Farben, wie beispielsweise Pastell, Schwarz-Weiß oder Grau. Damit legt jeder garantiert einen edlen Auftritt hin.

Für den Star in Stripes gibt es also keine Vorgaben. Mutig sein, Streifen in unterschiedlichen Varianten und Farben testen, mit passenden Accessoires kombinieren und damit ganz schön im Trend glänzen!

Dir gefällt dieser Beitrag? Dann gleich weitersagen:

Über den Autor

Profilbild Kommentarautor

Pia

Unser Junior Marketing Specialist Pia ist eine Ordnungshüterin und Küchenfee, die mit großer Freude neue Plätze und Orte entdeckt und dabei stets sportlich unterwegs ist. Dabei bleibt die gebürtige Schwäbin dem Ländle stets treu. Niemals ohne: Ring

Kommentar schreiben