Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. ×

TV-Spots

Herbst/Winter2018

Catwalk | Circle & Lines

Five o’Clock Tea im Marc Cain Style: Die neuen TV-Spots!

Marc Cain verfolgt weiterhin seine Werbestrategie, viermal im Jahr für jeweils zwei Wochen TV-Spots zu schalten. Die neuen TV-Spots präsentieren sich auch dieses Mal in einem unverwechselbaren Look, der verstärkt die trendige, modeaffine Frau anspricht und den Bekanntheitsgrad der Marke steigern soll.

Die aktuellen TV-Spots zum Start der Saison Herbst/Winter 2018 interpretieren genau wie die Kampagne für das Label Collections das Motto „Marc Cain Tearoom“ auf ungewöhnliche Art. Die verschiedenen Sets setzen jeweils auf eine artifizielle, überzeichnete Bildsprache und lehnen sich mit viel Liebe zum Detail an die Themen und Farbwelten von Collections an mit seinen grafischen Circle & Lines Prints, überraschenden Colour Plays und leuchtenden Rotnuancen. Auch die Polster, Teetassen und Mini-Törtchen, die als Deko-Elemente eingesetzt werden, sind perfekt auf das Gesamtkonzept abgestimmt.

Die Spots erzählen eine Story über zwei Frauen, die sich im Marc Cain Tearoom treffen: Sie mustern sich arrogant, tuscheln hinter vorgehaltener Hand und sind jeweils neidisch auf die Outfits und Taschen der anderen. Der Konkurrenzkampf spitzt sich innerhalb des Spots immer mehr zu, so dass am Ende die eine der anderen die Handtasche entreißt. Schnelle Schnitte, Split Screens und permanente Outfit- und Taschenwechsel unterstreichen die Konzeptidee. Musikalisch werden die TV-Spots durch eine eigens komponierte Melodie von Max Rosenberg begleitet.

Die verschiedenen TV-Spots werden im Zeitraum vom 2. bis zum 15. Juli mit einer Länge von je 24 Sekunden in Deutschland, Österreich und den Niederlanden ausgestrahlt. In Deutschland und Österreich gehen die Spots auf den Sendern RTL, VOX, ProSieben und Sat1 an den Start – hier werden vor allem Formate wie „RTL Exclusiv“, „Shopping Queen“, „taff“ oder diverse Spielfilme belegt. In den Niederlanden laufen die TV-Spots bei SBS sowie RTL4/RTL5 im Abendprogramm.

Leo Love | Teatime