Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. ×
Shirts

Shirts

Immer angesagt: Shirts für Damen

Shirts sind unkomplizierte Klassiker, die immer angesagt und heutzutage aus der Mode nicht mehr wegzudenken sind. Kein Kleiderschrank kommt ohne Shirts aus und jede Frau besitzt sicherlich mindestens ein halbes Dutzend davon. Damenshirts sind vielleicht die variantenreichsten Kleidungsstücke überhaupt. Die Vielfalt an unterschiedlichen Materialien, Styles, Schnitten Farben und Drucken ist überwältigend. Sind Sie auf der Suche nach luxuriösen Shirts mit raffinierten Details? Dann sind Sie hier genau richtig. Viel Spaß beim Stöbern!

Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44
Größe
N1 / 34 N2 / 36 N3 / 38 N4 / 40 N5 / 42 N6 / 44

Damenshirts: die vielfältigen Klassiker

Shirts sind nicht nur wichtige Basics, sondern auch Fashion-Statements. Und die Auswahl ist riesig, so dass jede Frau ihre Favoriten findet, in denen sie sich wohlfühlt und eine perfekte Figur macht!
Es gibt Longshirts und kurze Shirts; Shirts mit langen, kurzen, halblangen oder dreiviertellangen Ärmeln; Shirts mit klassischem Rundhalsausschnitt, mit V-Ausschnitt oder mit U-Boot-Ausschnitt. Absolute Highlights sind Damenshirts, die mit vielen Details gefertigt sind, wie Applikationen, Schleifen, Pailletten oder Zierperlen. Diese festlichen Shirts ziehen alle Blicke auf sich und sind tolle Kombinationspartner am Abend oder auch tagsüber. Immer größerer Beliebtheit erfreuen sich bedruckte Shirts - mit Schriftzügen oder plakativen Motiven. Ethno-Prints, florale Muster, Animal Prints sowie grafische Drucke stehen ebenfalls ganz hoch im Kurs. Wichtig sind natürlich auch die Materialien. Luxuriöse Shirts sind aus kühler Seide gefertigt, lässige Modelle präsentieren sich aus Baumwolle, Jersey oder Kunstfaser. Im Trend liegen Shirts aus Materialmix. Hier bauen die unterschiedlichen Strukturen und Optiken besondere Spannung auf. Farblich ist alles möglich, von uni, bunt bis pastellig oder gedeckt. Hier stellt sich die Frage, zu welchem Anlass Sie das Damenshirt tragen möchten. Im Büro ist beispielsweise ein unifarbiges Shirt in hell oder dunkel immer die richtige Wahl. Viel Feminität kommt ins Spiel, wenn Shirts mit Spitze, Volants oder Rüschen geschmückt sind. Raffungen an einer Seite oder an zwei Seiten zaubern eine wunderbare Silhouette.
Diese ganze Vielfalt spiegelt sich im Marc Cain Online Shop wider. Hier können Sie nach Herzenslust stöbern und Ihre Lieblings Shirts direkt online kaufen. Ganz einfach und bequem von zu Hause aus!

Shirts und Longshirts für Damen: kombistarke Oberteile

Der lässigste Shirt-Look war früher und ist heute zweifellos immer noch die Kombination aus Blue Jeans und weißem Shirt. Marlon Brando und James Dean haben es vorgemacht, in den Filmklassikern „Endstation Sehnsucht“ und „…denn sie wissen nicht, was sie tun“. Dazu eine Leder Jacke kombiniert und im Handumdrehen ist ein klassischer Freizeit-Look kreiert. Longshirts können zu jeder Gelegenheit getragen werden. Auf einer Party mit engem Rock oder zu Leggings und High Heels. Auffälliger Schmuck rundet das Outfit ab. Das Shirt ist so vielseitig, dass es natürlich auch im Büro funktioniert. Mit Pumps und edler Hose oder Rock und Blazer wirken Sie kompetent und seriös. Wer Abwechslung mag kann sich auch für einen lässigen Street Style entscheiden, bestehend aus Shirt mit Stoffhose und Sneaker oder Jeans und Ballerinas. Sie sehen: Die Kombinationsmöglichkeiten sind praktisch grenzenlos und ein Shirt kann wirklich zu allen Anlässen und Gelegenheiten getragen werden!

Wie wurde das Shirt erfunden?

Über die genaue Entstehung des Shirts oder T-Shirts herrscht Uneinigkeit. In England gibt es die Theorie, dass das Personal in adligen Häusern beim Servieren des Tees ausnahmsweise kurzärmelige Leinenhemden tragen durfte. Dies wurde erlaubt, um hartnäckige Teeflecken auf langärmeliger Kleidung zu verhindern. Die Theorie klingt einleuchtend und könnte sogar der Wahrheit entsprechen, denn als alternative Schreibweise zu T-Shirt ist in England auch „Tea-Shirt“ gebräuchlich. Es kursieren viele weitere Theorien über die Entstehung des T-Shirts und letztendlich wissen wir nicht, welche tatsächlich richtig ist. Aber das macht auch nichts. Schön ist einfach nur, dass es überhaupt erfunden wurde!

Das Shirt war nicht immer als seriöses Kleidungsstück anerkannt. Im 19. Jahrhundert wurde das Shirt oder auch T-Shirt zur Unterwäsche gerechnet. Es für alle sichtbar auf der Straße zu tragen, war daher undenkbar.