WE LOVE: NACHHALTIGES DESIGN

Der Nachhaltigkeitsaspekt ist auch bei der Jubiläumskollektion wichtig. Produkte erhalten bei Marc Cain dann das Nachhaltigkeitslabel Rethink Together, wenn sie aus mindestens 50% nachhaltigerem Hauptmaterial bestehen, einen umweltschonenden Produktionsprozess durchlaufen und auf die für alle Lieferanten geltenden Sozialanforderungen überprüft wurden.

Die Artikel spiegeln das breite Produktportfolio wider, das in den regulären Kollektionen mit dem Nachhaltigkeitslabel ausgezeichnet wird. Von Bio-Baumwolle bis zu recycelten Lederfasern kommen dort zahlreiche innovative und umweltverträgliche Materialien zum Einsatz. Dies trifft auch auf die Puffer-Jacke aus recyceltem und damit ressourcenschonendem Polyester zu. Bei Naturfasern wie Baumwolle steht besonders ein umweltverträglicher Anbau im Vordergrund. Supreme Green Cotton® nennt sich jene hochwertige Baumwolle, aus der das T-Shirt gearbeitet ist. Sie stammt von Bauern aus Griechenland, die faire Abnahmepreise erhalten, und ist vom Feld bis zur Spinnerei rückverfolgbar. Ihr Anbau erfolgt mit effizienter Tröpfchenbewässerung und ist daher besonders wassersparend.

Auch bei der Bio-Baumwolle der Leo-Jeans werden höchste Standards eingehalten: Sie wird ohne gentechnisch verändertes Saatgut und gänzlich ohne synthetische Pestizide und Düngemittel angebaut.
CREDITS
Fotografie: Andra, Produktion & Styling: Judith Gerstbrein, Produktionsassistenz: Ineska Barić, Stylingassistenz: Mira Stock, Hair & Make-up: Linda Sigg/4Artists Management, Foto-Assistenz: Fritz Jaenecke, Len Marochow, Jin Park, Model: Emily Streckies/Her Management