Trine Kjaer steckt hinter einem der größten Fashionblogs Dänemarks: Trines Wardrobe. Hier berichtet sie, wie der Name schon verrät, von ihren Styles, aber auch von Beauty-Entdeckungen, Food und Interior. Auf Instagram zeigt sie ihren rund 105.000 Followern ihre Looks.

Scrollt man durch Trines Instagram Feed, merkt man schnell, dass sie Farben liebt – und das sieht man auch an diesem Look: Sie stylt einen All-Over-Rot-Look, den sie nur mit ihren schwarzen Mules bricht. Trine kombiniert eine ausgestellte Hose im 70s-Style mit einem lässig sitzenden Shirt im gleichen Ton. Damit die Silhouette schön schmal bleibt, heißt es: Bluse in der Hose tragen! Das darf ruhig ganz casual und nicht zu perfekt aussehen. Trine liebt das Zipper-Detail an der locker geschnittenen Bluse – und trägt sie deshalb gleich falschrum und zeigt: Ein Teil, zwei Styles!
Mit einer Crossbody Bag mit Kroko-Prägung ist Trine für jede Gelegenheit gerüstet. Dasselbe gilt für die flachen Mules, die dank der großen Schleife nicht nur bequem, sondern auch richtig stylisch sind.
Nicht aufgeführte Artikel sind momentan online nicht verfügbar.